IPE Kinder- & Jugendcoaching |  Reflexintegration

Wie Sonne und Mond  täglich den Himmel begleiten, möchte ich  den Lebensweg für Ihr Kind ausleuchten.



Wann ist das Coaching für mein Kind geeignet?

Ist Ihr Kind oft …

Oder sind Sie selbst oft ratlos, wenn Ihr Kind …

  • gereizt oder sogar aggressiv?
  • unkonzentriert und „unsortiert“?
  • schlechte Noten nach Hause bringt, obwohl es den Anforderungen eigentlich gewachsen ist?
  • unzufrieden und bedrückt?
  • Ängste und Sorgen hat?
  • flippig und überdreht?
  • sich selbst im Wege steht?
  • lustlos und antriebslos?
  • unterfordert oder überfordert ?
  • seine Stärken und Potenziale nicht voll entfalten kann?


Wichtig für mich als Begleiterin ist es, dass Ihr Kind eine Bereitschaft mitbringt, etwas ändern zu wollen. Ebenso wichtig ist die Begleitung und Unterstützung während des gesamten Prozesses durch Sie als Eltern.

Gern spreche ich mit Ihnen und Ihrem Kind persönlich und erkläre den genauen Ablauf eines Coachings. Nehmen Sie einfach unverbindlich Kontakt mit mir auf. Ich freue mich bereits auf Ihre Fragen!


Was kann Coaching bewirken?

Ihr Kind ...

Gleichzeitig erfolgt eine Entwicklung wichtiger sozialer Kompetenzen wie …

  • wird fröhlicher
  • Teamfähigkeit
  • wird ausgeglichener
  • Kommunikation
  • erlangt mehr Selbstvertrauen
  • lösungsorientiertes Denken
  • durchlebt weniger Konflikte
  • Verantwortung
  • ist motivierter
  • Gefühlseinordnung und -unterscheidung
  • hat wieder Spaß am Lernen und bringt bessere Noten mit Heim
  • Kritikfähigkeit
  • entdeckt völlig neue innerliche Ressourcen


  • erkennt neue Wahrnehmungs- und Handlungsmöglichkeiten



Wobei kann Coaching helfen?

Erziehungsproblemen

Ängsten

Lernschwierigkeiten

Aggressionen

Auffälligkeiten im sozialen Verhalten

depressiven Verstimmungen

Krisensituationen

Konfliktbewältigung

Kommunikationstraining

Hilfe zur Selbsthilfe

Schullaufbahnberatung

Berufsorientierung

Lebensplanung

sinnvoller Freizeitgestaltung

Selbstwertproblemen

Ernährungsproblemen Essstörungen

Schul- und Prüfungsangst

Überforderung durch Leistungsdruck

Selbstzweifeln

Minderwertigkeitsgefühlen

Unterforderung

Konzentrationsschwäche

Lernblockaden

Mobbing

Stressbelastung im persönlichen Umfeld (z.B. Trennung der Eltern)

Abhängigkeiten, Süchte

(Handy, Medien...)









Karte
Anrufen
Email
Info